Stilvolles Reihenmittelhaus auf ehemaligem Schlossgelände

Lage 38165, Lehre, Wendhausen
Wohnfläche ca. 122 m²
Grundstücksfläche ca. 297 m² (Anteil an Gemeinschaftsgrundstück)
Nutzfläche ca. 30 m²
Zimmer 3,0

Kaufpreis 317.000,- EUR

Dieses in Wendhausen gelegene Reihenmittelhaus bietet rund 122 m² Wohnfläche, aufgeteilt auf zweieinhalb Geschosse mit 3 Zimmern. Neben einem innenliegenden Badezimmer im Obergeschoss sowie einem Gäste-WC im Erdgeschoss ist das Haus mit einem separaten Küchenraum sowie einer angrenzenden Speisekammer ausgestattet. Darüber hinaus verfügt die Immobilie über einen weiteren Haushaltsraum im Obergeschoss sowie einen Abstellraum außerhalb der Wohneinheit. Zudem ermöglicht ein nahegelegner Carport-Stellplatz unkompliziertes Parken in unmittelbarer Nähe zur Immobilie. Letztlich besticht das Haus durch eine stilvolle Innenausstattung, den baulichen Charme im Maisonette-Charakter sowie die nahezu unmittelbare Waldrandlage.

Quelle: https://commons.wikimedia.org

Quelle: https://commons.wikimedia.org

Lagebeschreibung

Das zum Verkauf stehende Reihenmittelhaus befindet sich in ruhiger Wohnlage von Wendhausen. Mit rund 1.600 Einwohnern liegt die Ortschaft als Teil der Gemeinde Lehre im Landkreis Helmstedt, nord-östlich der Stadt Braunschweig. Wendhausen befindet sich somit inmitten eines der Oberzentren des Landes, bestehend aus dem Städte-Dreieck Braunschweig – Wolfsburg – Salzgitter. Nicht zuletzt zeichnet sich Wendhausen durch die Nähe zum Werk der Volkswagen AG aus.

Die Gemeinde Lehre, welche sich aus den sieben Ortsteilen Flechtorf, Wendhausen, Essenrode, Groß Brunsrode, Beienrode, Essehof und Lehre selbst zusammensetzt, ist letztlich Bestandteil des Landkreises Helmstedt. Das ländlich geprägte Wendhausen bietet ideale Voraussetzungen für ein ruhiges und naturnahes, aber dennoch städtisches Wohnen. Umliegende Wiesen und Wälder sowie der von zwei Schunterarmen umflossene historische Ortskern laden zu entspannten Spaziergängen und verschiedensten Freizeitaktivitäten ein. Geprägt wird der Ort überwiegend durch Bebauung mit Einfamilien- und Mehrparteienhäusern sowie dazugehörigen Gärten. Einen besonderen Charme erlangt Wendhausen durch diverse Fachwerkbauten.

Neben einer grundlegenden Infrastruktur bietet Wendhausen eine gute Verkehrsanbindung. Durch eine direkt an Wendhausen grenzende Auffahrt gelangt man in nur rund einer Autominute auf die Autobahn 2. Die Zentren der Städte Braunschweig und Wolfsburg sind dabei in knapp 20 Autominuten zu erreichen. Das Zentrum der Landeshauptstadt Hannover liegt rund 60 Autominuten von Wendhausen entfernt. Des Weiteren bieten mehrere Bushaltestellen Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr, über die umliegenden Hauptbahnhöfe der Städte Braunschweig und Wolfsburg besteht ebenfalls Anschluss an den öffentlichen Fernverkehr. Wendhausen verfügt über einen Kindergarten, mehrere Spielplätze, eine Turnhalle, einen Sportplatz, Reitmöglichkeiten, Tennisplätze sowie ein Pflege- und Therapiezentrum. Darüber hinaus befinden sich in Wendhausen ein Bäcker sowie ein Restaurant und ein Imbiss, im südlichen Gewerbegebiet an der Autobahn 2 befinden sich verschiedene Schnellrestaurants. Größere Einkaufsmöglichkeiten, Banken, weiterführende Schulen sowie Apotheken und Ärzte bieten die umliegenden Ortschaften und sind über die Kreisstraßen oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Kontakt

CASPER & LÖSCHE
Immobilien GmbH

Büro Braunschweig
Friedrich-Wilhelm-Straße 2
38100 Braunschweig

FON: 05 31 / 61 28 77 44
FAX: 05 31 / 61 28 77 55

MAIL info@casper-loesche.de
WEB www.casper-loesche.de